VVH GmbH

Fragen?

0511.907 80 70

Berufshaftpflichtversicherung|VVH GmbH

Berufshaftpflicht

Berufshaftpflichtversicherung | VVH GmbH | Versicherungsmakler Hannover

Wird ein Kunde durch Ihr Verschulden verletzt oder finanziell geschädigt, sind Sie als Selbstständiger gesetzlich dazu verpflichtet, für den entstandenen Schaden aufzukommen. Eine Berufshaftpflichtversicherung bietet Ihnen als Gewerbetreibenden oder Freiberufler den Schutz, Schadensersatzzahlungen nicht selbst leisten zu müssen.


Ihre Fragen - unsere Antworten

Was ist eine Berufshaftpflichtversicherung?

Die Berufshaftpflichtversicherung haftet für Personen- und Sachschäden, die im Rahmen der beruflichen Tätigkeit entstehen. Sie haftet zusätzlich für Vermögensschäden, die durch "menschliches Versagen" im Beruf entstehen.

Warum ist der Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung wichtig?

Als Selbstständiger haften Sie für Schäden, die Sie durch Ihre berufliche Tätigkeit Dritten zufügen. Auch für Fehler von Angestellten oder freien Mitarbeitern können Sie in Anspruch genommen werden.

Berufsgruppen, die in direktem Kundenkontakt stehen sind dem Risiko ausgesetzt, Personen- und Sachschäden zu verusachen. Bei der Beratung eines Dritten besteht zusätzlich das Risiko, dass ein Fehler bei der Beratung gemacht wird und hierdurch ein rein finanzieller Schaden beim Kunden entsteht. In allen Fällen können Schadenersatzforderungen auf Sie zukommen, die Ihre berufliche sowie private Existenz gefährden können. Deswegen ist eine Haftpflicht in vielen Berufen "Pflicht".

Wer ist versichert?

 Versichert sind Sie als Versicherungsnehmer sowie Ihre Mitarbeiter, Zeitarbeitskräfte, Aushilfen und Auszubildende.

Welche Versicherungssumme sollte gewählt werden?

Die Versicherungssumme sollte so gewählt werden, dass der größt mögliche Schadenfall dadurch abgesichert ist.


Angebot zur Berufshaftpflichtversicherung anfordern

Wir erstellen Ihnen gerne ein Vergleichsangebot.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...